Marmel Ente mit Junge, Juni 2016

Marmel Enten

Die Marmelente ist auffällig braun-grau gescheckt und nur wenig grösser als die Krickente. Beide Geschlechter sehen sehr ähnlich aus. Die Art ist in ariden Gebieten von Nordafrika über Südspanien bis nach Westasien verbreitet. Vorab als Folge von Habitatzerstörung ist der Bestand in weiten Teilen ihres Areals zurückgegangen. In der Schweiz auftretende Vögel dürften in aller Regel aus Gefangenschaft stammen. In Spanien sind Artenförderungsprojekte im Gange.